Unser Team

Jede Firma ist nur so gut wie ihre Mitarbeiter, dessen sind wir uns bewusst. Wir sind stolz auf unser Team, das mit diesem Geschäft schon so manchen Höhepunkt erlebt und so manch stressige Situation durchgestanden hat.

Du möchtest uns gerne verstärken?
Dann bewirb Dich unter post@espressonisten.de mit Lebenslauf und Foto.

  • Delia
    Delia la cheffina

    Delia

    My favourite shot:
    Green Machine; 100% Bio-Arabica (Borgo San Lorenzo/Toscana)

    Am liebsten als:
    Americano Doppio – mit einem Schuss Milch

    Zu welcher Gelegenheit?
    10 Minuten vor Öffnung des Cafés im Halbdunklen, kurz bevor an der Tür gescharrt wird.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Ain’t No Sunshine“ von Bill Withers.

  • Patrick
    Patrick il capo

    Patrick

    My favourite shot:
    Bugella 100% (Biella/Piemonte)

    Am liebsten als:
    Doppio Macchiato. Senza zucchero.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Während der Arbeit, eher nachmittags – meist nur halb getrunken. Der Rest wird (mal wieder) kalt. 

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann hätte er die harte Komplexität von Tool, gepaart mit dem tiefgründigen Schmelz einer Portishead-Nummer. Arabica galore.

  • Robert
    Robert Allzweckwaffe

    Robert

    My favourite shot:
    Mokarico Columbia; 
    65/35 (Borgo San Lorenzo/Toscana)

    Am liebsten als:
    Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Immer, wenn ein Siebträger samt Mühle in der Nähe ist. 

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Musica“ von Culcha Candela.

  • Moritz
    Moritz Head of Bar Potsdam

    Moritz

    My favourite shot:
    Salimbene Deliziosa; 50/50 (Napoli/Campania)

    Am liebsten als:
    Espresso!

    Zu welcher Gelegenheit?
    Morgens, mittags, abends. Ich nutze jede Gelegenheit, um einen guten Caffè zu trinken.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Rastaman Vibration“ von Bob Marley.

  • Ben
    Ben Head of Bar Berlin 

    Ben

    My Favourite Shot:
    Passalacqua Cremador

    Am liebsten als:
    doppelter Espresso

    Zu welcher Gelegenheit?:
    eigentlich immer

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    dann wäre er Aphex Twin – Flim

  • Till
    Till Ruhepol im Shop-Storm

    Till

    My favourite shot:
    Hafensilber; 
    70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Alle 20 Minuten, wenn möglich.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Berlin“ von RYX: gefühlvoll und druckvoll zugleich.

  • Lukas
    Lukas Wizard of Electronics

    Lukas

    My favourite shot:
    La Bohème Ethiopia Negele Gorbitu;
    100% Arabica (Prag/Tschechien)

    Am liebsten als:
    Filterkaffee oder doppelter Espresso

    Zu welcher Gelegenheit?
    Ist mir egal. Hauptsache Kaffee!

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „4’33“ von John Cage.

  • Marcel
    Marcel Mechanical Animal

    Marcel

    My Favourite Shot:
    Green Machine; 100% Arabica, Single-Origin, Bio-zertifiziert (Borgo S. Lorenzo/Toscana)

    Am liebsten als:
    Latte Macchiato oder Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?:
    Immer dann, wenn ausreichend Zeit zum Genießen vorhanden ist.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    dann wäre er „Stuck in Socks“ von Moodcut.

  • Tom
    Tom lebendes Kaffee-Kompendium

    Tom

    My Favourite Shot:
    Sasaba, 100% Arabica, Äthiopien von Bonanza Coffee Roasters (Berlin)

    Am liebsten als:
    V60 Filter, Double Shot oder Flat White

    Zu welcher Gelegenheit?:
    Immer wieder…

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    dann wäre er „Hinterkaifek“ von Drangsal: „The one and only answer/ shoot every pretty dancer“.

  • Matthew
    Matthew Master of Brewology

    Matthew

    My favourite shot:
    Dr. Jekyll & Mr. White;
    20/80 (Napoli)

    Am liebsten als:
    Espresso oder Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Während der Arbeit…vor Öffnung des Cafés.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er ein Track von Meshuggah: fett, direkt ins Gesicht, aber komplex. Math Metalcore galore!

  • Saya
    Saya Ka-Fee

    Saya

    My favourite shot:
    La Bohème Revolution Blend;
    100% Arabica (Prag/Tschechien)

    Am liebsten als:
    Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Idealerweise auf meinem Balkon mit einem guten Buch.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „After Rain Comes Sun“ von Solomun.

  • Ryssa
    Ryssa Canadian Coffee Queen

    Ryssa

    My favourite shot:
    Diemme „Gli Speciali“ Honduras;
    100% Arabica (Padova/Veneto)

    Am liebsten als:
    Cappuccino Doppio

    Zu welcher Gelegenheit?
    An einem Frühlingsnachmittag…mit einem spannenden Buch.

    Wäre dieser Kaffee ein Song…
    …dann wäre er „Riverside“ von Agnes Obel.