espr_team_ship

Unser Team

Jede Firma ist nur so gut wie ihre Mitarbeiter, dessen sind wir uns bewusst. Wir sind stolz auf unser Team, das mit diesem Geschäft schon so manchen Höhepunkt erlebt und so manch stressige Situation durchgestanden hat.

Du möchtest uns gerne verstärken?
Dann bewirb Dich unter post@espressonisten.de mit Lebenslauf und Foto.

  • Robert
    Robert Geschäftsführung

    Robert

    My favourite shot:
    Mokarico Columbia;
    65/35 (Borgo San Lorenzo/Toscana)

    Am liebsten als:
    Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Immer, wenn ein Siebträger samt Mühle in der Nähe ist. 

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Musica“ von Culcha Candela.

  • Philipp
    Philipp Geschäftsführung

    Philipp

    My Favourite Shot:
    Maqii Espresso Obsession „Halleluja“; 75/25; Bio-Blend (Aachen)

    Am liebsten als:
    Espresso mit anschließendem Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Zum Frühstück am Wochenende oder im Rahmen sonstiger entspannter Morgenstunden.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “Vanille Fraise” von L’imperatrice.

  • Frank
    Frank Geschäftsführung

    Frank

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Cappuccino von der Kuh

    Zu welcher Gelegenheit?
    Morgens. Dabei in den Sonnenaufgang blinzeln und eine Zeitung in der Hand.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “I Like The Way This Is Going” von Eels.

  • Danny
    Danny Leitung Logistik

    Danny
    „Logistik-Experte“

    My favourite shot:
    Edelschwarz; 50/50 (Ostuni/Puglia)

    Am liebsten als:
    Crema in der Tasse ohne weiteren Schnickschnack.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Zwischen 6 und 22 Uhr, und gerne mehrfach.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    … dann wäre er “Kathy’s Song” von Eva Cassidy.

  • David
    David Team Shop Potsdam

    David
    „Shots & Smart Passes“

    My favourite shot:
    Pedron Extra; 50/50 (Padua, Veneto)

    Am liebsten als:
    Double-Shot: ein Espresso, ein Hafer-Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Wann immer die Maschine warm ist.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Alles was ich hab“ von Fynn Kliemann.

  • Dominik
    Dominik Team Shop Potsdam

    Dominik
    „Bits, Bytes & Beans“

    My favourite shot:
    Dr. Jekyll & Mr. White; 20/80 (Napoli/Campania)

    Am liebsten als:
    Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Am frühen Morgen, wenn die ersten Sonnenstrahlen rauskommen.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “Nothing Else Matters” von Metallica.

  • Eleah
    Eleah Innendienst

    Eleah
    „Lösungspilotin“

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Dirty Chai Latte, nicht zu süß.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Mit Freunden im Café oder auf einem Spaziergang in der Sonne.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Smooth Operator“ von Sade.

  • Feline
    Feline Team Bar Potsdam

    Feline
    „Vegan Coffee Core“

    My favourite shot:
    Hafensilber! Hafensilber! Hafensilber!

    Am liebsten als:
    großer Cappuccino mit Hafermilch

    Zu welcher Gelegenheit?
    Immer morgens, am liebsten kurz nach dem Öffnen bei uns im Café – frisch aus der Spirit!

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Flying Whales“ von Gojira. Passt perfekt zum Hafensilber! 😀

  • Felix
    Felix Team Technik

    Felix „Vollprofi“

    My Favourite Shot:
    La CabraEthiopia Kochere; 100% Arabica (Aarhus/Dänemark)

    Am liebsten als:
    Espresso Doppio

    Zu welcher Gelegenheit?:
    Immer und überall!

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Show Me Love“ von Robin S.

  • Flavio
    Flavio Team Bar Berlin

    Flavio „Artista di Crem(on)a“

    My favourite shot:
    La Bohème Indonesia Kerinci Anaerobic; 100% Arabica, Single Origin (Prag)

    Am liebsten als:
    Cappuccino mit Hafermilch

    Zu welcher Gelegenheit?
    Beim Schreiben meines Tagebuchs…sinnierend über das Leben.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Lacrimosa“ von Wolfgang Amadeus Mozart.

  • Jason
    Jason Team Technik

    Jason
    „Metal M(ech)aniac“

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Caffè Americano, obviously

    Zu welcher Gelegenheit?
    Nicht später als zwei Minuten nach dem Aufstehen.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “Wake Up Dead” von Megadeth.

  • Josefine
    Josefine Team Shop Potsdam

    Josefine
    „Multimedia-Tänzerin“

    My favourite shot:
    Green Machine 2.0; 70/30, Bio-zertifiziert (Ostuni/Puglia)

    Am liebsten als:
    Cappuccino Doppio

    Zu welcher Gelegenheit?
    Zum perfekten Start in den Arbeitstag, wenn in Café und Laden noch alles still ist.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “Bindiya” von Athreya

  • Keith
    Keith Team Bar Potsdam

    Keith „Fisch-Kopp am Siebträger“

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Cappuccino.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Kleine Alltagspause.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “A Horse With No Name” von America.

  • Lara
    Lara Leitung Bar Potsdam

    Lara
    „The Catching Barista“

    My favourite shot:
    Pedron Virtuoso

    Am liebsten als:
    Iced Flatwhite

    Zu welcher Gelegenheit?
    An einem verregneten Herbsttag vorm Fenster bei einem guten Buch

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „The Yawning Grave“ von Lord Huron.

  • Lenya
    Lenya Team Bar Potsdam

    Lenya „Ka-Fee“

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Flat White oder Leccese im Sommer.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Jeden Tag, um zu funktionieren.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Nanã“ von Polo & Pan.

  • Lukas
    Lukas Team Bar Berlin

    Lukas
    „Brewing Bartender“

    My Favourite Shot:
    Great Coffee Black Honey processed El Salvador; 100% Arabica, Single-Origin (Aarhus/Dänemark)

    Am liebsten als:
    Espresso

    Zu welcher Gelegenheit?
    Morgens im Espresso Martini

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “Cant geht enough of your Love, Babe” von Barry White.

  • Marcel
    Marcel Leitung Technik

    Marcel „Papa-Biene“

    My Favourite Shot:
    Prodigal Coffee; La Pradera Lot 7  (Huila/Columbia)

    Am liebsten als:
    double shot, Flat White oder Cortado

    Zu welcher Gelegenheit?
    Immer dann, wenn ausreichend Zeit zum Genießen vorhanden ist.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …würde sich mit jeder neuen Varietät, Herstellungs- und Zubereitungsart auch das
    Genre ändern.

  • Mercedes
    Mercedes Leitung Berlin

    Mercedes „Nordlicht mit Durchblick“

    My favourite shot:
    La Bohéme Halo Beriti, Single Origin (Prag)

    Am liebsten als:
    Cappuccino Doppio

    Zu welcher Gelegenheit?
    Sonntag morgens am Frühstückstisch mit einem Stack Pancakes.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …… dann wäre er “Ocean Drive” von 21 Savage / Metro Boomin’.

  • Nina
    Nina Buchhaltung / Personal

    Nina
    „The Flying Barista“

    My favourite shot:
    Tassengold; 100% Arabica (Biella/Piemonte)

    Am liebsten als:
    Iced Hafer-Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Beim Frühstück machen und in der Küche tanzen.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er “Canyon Moon” von Harry Styles.

  • Pascale
    Pascale Team Shop Berlin

    Pascale „Tee-Konvertit“

    My favourite shot:
    Gearbox Ethiopia Biloya; 100% Arabica; Single Origin

    Am liebsten als:
    kurz verlängerter Americano

    Zu welcher Gelegenheit?
    In der kleinen Pause am Nachmittag.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    … “1:15” von 8485.

  • Rachele
    Rachele Team Bar Berlin

    Rachele „Espressina“

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Espresso – pur und simpel

    Zu welcher Gelegenheit?
    Für einen kurzen Schwarzen ist mir keine Gelegenheit zu kurz.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    … dann wäre er “The Passenger” von Iggy Pop.

  • Roland
    Roland Team Technik

    Roland
    „Sachsen-Schrauber“

    My favourite shot:
    Hafensilber; 70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Cappuccino Doppio

    Zu welcher Gelegenheit?
    Einmal vormittags, einmal nachmittags.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er vormittags „Highway To Hell“ von AC/DC – und nachmittags „Hallelujah“ von Leonard Cohen.

  • Till
    Till Team Shop Berlin

    Till „Ruhepol im Shop-Storm“

    My favourite shot:
    Hafensilber;
    70/30 (Cagliari/Sardegna)

    Am liebsten als:
    Cappuccino

    Zu welcher Gelegenheit?
    Alle 20 Minuten, wenn möglich.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Berlin“ von RYX: gefühlvoll und druckvoll zugleich.

  • Tom
    Tom Team Technik

    Tom „Pragmatischer Perfektionist“

    My favourite shot:
    Orlando Superextra; 70/30 (Ostuni/Puglia)

    Am liebsten als:
    Americano – bitte SCHWARZ!

    Zu welcher Gelegenheit?
    Direkt zum Tagesstart. Ganz wichtig.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Summer“ von den Beatsteaks.

  • Zsófia
    Zsófia Team Bar Berlin

    Zsófia „Shots and Fingernails“

    My favourite shot:
    Passalacqua Amabile, 70/30 (Napoli/Campania)

    Am liebsten als:
    Espresso oder Cortado.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Morgens… und immer, wenn ich einen extra Kick brauche.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    … dann wäre er “Moss” von GusGus.

  • Delia
    Delia Gründerin

    Delia

    My favourite shot:
    Green Machine 2.0; 70/30, Bio-zertifiziert (Ostuni/Puglia)

    Am liebsten als:
    Americano Doppio – mit einem Schuss Hafermilch

    Zu welcher Gelegenheit?
    10 Minuten vor Öffnung des Cafés im Halbdunklen, kurz bevor an der Tür gescharrt wird.

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann wäre er „Ain’t No Sunshine“ von Bill Withers.

  • Patrick
    Patrick Gründer

    Patrick

    My favourite shot:
    Bugella 100% (Biella/Piemonte)

    Am liebsten als:
    Doppio Macchiato. Senza zucchero.

    Zu welcher Gelegenheit?
    Während der Arbeit, eher nachmittags – meist nur halb getrunken. Der Rest wird (mal wieder) kalt. 

    Wäre dieser Kaffee ein Stück Musik…
    …dann hätte er die harte Komplexität von Tool, gepaart mit dem tiefgründigen Schmelz einer Portishead-Nummer. Arabica galore.

Start typing and press Enter to search