fiorenzato logo

Enorm viel Mühle –
fast unverschämt günstig

Vigonza Stemma

Wenn’s mal ein bisschen mehr sein darf…

1936 von Pietro Fiorenzato gegründet, besticht das Unternehmen aus Padua heute durch bezahlbare, grundsolide Qualität für Profis und Home-Bariste gleichermaßen.

Von der kompakten, aber leistungsstarken digitalen Heimmühle F4 E Nano, die es in einigen aktuellen Farbvarianten gibt, über den bewährten und ebenso fix abliefernden Wasserträger F64 E (bzw. F64 Evo, dann mit Lüfter) bis hin zu zweifellos Innovativem wie der Neuentwicklung F83 E XG, die sich automatisch grammgenau kalibriert, bieten die Norditaliener die komplette Bandbreite.

fiorenzato triple

Das Stehaufmännchen

Als Pietro Fiorenzato sich 1936, gerade sechsundzwanzigjährig, selbständig machte, konnte er bereits auf eine beachtliche Erfahrung als Techniker in einer der wenigen seinerzeit existierenden Mühlenfabriken zurückblicken. Die junge Firma gedieh prächtig, fiel jedoch während des Zweiten Weltkriegs einem Bombenangriff zum Opfer und wurde nahezu vollständig zerstört. Andere hätten vermutlich das Handtuch geschmissen – doch Fiorenzato wandte seine gesamte Kraft auf und wagte den Neuanfang.

Seit 2005 leiten seine zwei Enkel Manuel und Christian den Familienbetrieb – und richten ihr Augenmerk nicht zuletzt auf Innovationsgeist und Fortschritt. Wer rastet, der rostet …

Mäusekino mit Mehrwert

Farbiger LCD-Touchscreen als Standard-Feature (rechts). Damit Ihr als Barista stets im Bilde seid, rüstet Fiorenzato alle Direktmahler mit einem großzügigen kapazitiven LCD-Display (CapSense) aus, über das sämtliche Parameter der Mühle gesteuert werden – ganz bequem per Finger-Tipp. Ein ebenso funktionales wie informatives Feature, das neben Uhrzeit, Mahldauer und diversen Statistiken sogar Aufschluss über die Umgebungstemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit gibt. Denn merke: Bei Wetterwechsel ist Gefahr im Verzug!

fiorenzato touch display

Touchscreen-LCD-Display mit
Farbbildschirm

„Wer professionelles Equipment sucht, aber nur ein knappes Budget zur Verfügung hat, der liegt mit Fiorenzato goldrichtig.“

Till Marquardt, „die espressonisten“ 

Standort

Fiorenzato

Ready for Grinding

Location
Peraga di Vigonza

Since
1936

Mitarbeiter
35

Spezialität
Value for money

Think in grams!

Was lange nicht mehr war als ein Traum, ist endlich Realität – und funktioniert sogar zuverlässig: Dank des patentierten XG-Systems ist die gleichnamige Modellreihe von Fiorenzato in der Lage, bei nötiger Anpassung des Mahlgrades die Ausgabemengen automatisch nachzuziehen. Ein täglicher Kalibriervorgang genügt, um einer gleichbleibend hohen Qualität des Caffè ein beträchtliches Stück näher zu kommen. Während diverse Platzhirsche der Branche noch forschen, ist ausgerechnet Fiorenzato seiner Zeit voraus.

fiorenzato xg-systems

Highend wird bezahlbar.

Modelle

fiorenzato f4e-nano

F4 E Nano

Jüngst einem Facelift unterzogen, ist Fiorenzatos Kleinste nach wie vor eine hervorragende Wahl, wenn es um einen digitalen Direktmahler für daheim geht. Erweiterter CapSense-Touchscreen, bewährte Mahlqualität. Erhältlich in schwarz, rot oder weiß.

Technische Daten

Datenblatt herunterladen

Mahlwerk Scheibe
58 mm
Leistung
250 Watt
Umdrehungen/min.
1.400
Gewicht
10 kg
Maße (B x T x H) in cm
16,9 x 24 x 47,3
fiorenzato F64E

F64 E / Evo

Der Einstieg in die Grinder-Oberklasse, verblüffend freundlich zur gebeutelten Brieftasche. Die F64 E ist leistungsstark genug, um selbst gut frequentierte Cafés zu rocken und besticht zudem durch einfachste Handhabung. Ein Arbeitstier, das einfach abliefert. Tagaus, tagein.

Technische Daten

Datenblatt herunterladen

Mahlwerk Scheibe
64 mm
Leistung
350 Watt
Umdrehungen/min.
1.350
Gewicht
14 kg
Maße (B x T x H) in cm
23 x 27 x 61,5
fiorenzato f83e

F83 E

Der erwachsenere Bruder der F64 E sattelt prompt noch einen drauf, was Speed und Fluffigkeit des Mahlguts betrifft – für nur wenig mehr Geldeinheiten. Wir konnten es anfangs selbst kaum glauben, wie viel hier geboten wird. Eine Geheimwaffe für Sparfüchse.

Technische Daten

Datenblatt herunterladen

Mahlwerk Scheibe
83 mm
Leistung
650 Watt
Umdrehungen/min.
1.350
Gewicht
20 kg
Maße (B x T x H) in cm
23 x 27 x 67
fiorenzato f83e-xgr

F83 E XG

Ladies and Gentlemen, fasten your seatbelts: Während Villabacho noch forscht (bzw. Paella-Pfannen schrubbt) holt Padua ohne Vorankündigung das Innovations-Ass aus dem Ärmel! Die erste Mühle weltweit, die sich auf Knopfdruck mittels Waage selbst kalibriert. Grammgenau. Verblüffend zuverlässig. Hut ab.

Technische Daten

Datenblatt herunterladen

Mahlwerk Scheibe
83 mm
Leistung
650 Watt
Umdrehungen/min.
1.350
Gewicht
20 kg
Maße (B x T x H) in cm
23 x 27 x 67

Kontakt

Patrick Grossmann

Patrick Großmann

Geschäftsführer

Tel.: +49 (0) 331 231 64 09
patrick.grossmann@espressonisten.de